Kenny de schepper

kenny de schepper

News - Kenny De Schepper. Zverev und Gojowczyk im Halbfinale von Metz. Aus für Mischa Zverev, Brown knackt Cilic. Hopman-Cup: Monfils. Kenny de Schepper (* Mai in Bordeaux) ist ein französischer Tennisspieler. Inhaltsverzeichnis. 1 Karriere. Bis Erste Erfahrungen bei Future-. Kenny De Schepper. Land: Frankreich. Alter: 31 Jahre. Geburtsdatum: 29 Mai Geburtsort: Bordeaux. Größe: m. Gewicht: kg. Präsentiert von. Mit 13 Jahren trainierte er im nationalen Tenniscenter in Poitiers , musste dann allerdings aus Verletzungsgründen zwei Jahre lang pausieren. Im weiteren Jahresverlauf konnte er dann allerdings nur noch ein einziges Einzel gewinnen; er verlor unter anderem in der ersten Runde des ATP-Turniers in Metz , für das er eine Wildcard erhalten hatte, in drei Sätzen gegen Igor Kunizyn. Es dauerte noch drei weitere Jahre, bis er im Oktober erstmals in einem Future-Finale stand, wodurch er in die Top aufrückte. Mai in Bordeaux ist ein französischer Tennisspieler. Teile dieses Artikels scheinen seit nicht mehr aktuell zu sein. Tennisspieler Frankreich Franzose Geboren Mann.

Kenny de schepper -

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Im weiteren Jahresverlauf konnte er dann allerdings nur noch ein einziges Einzel gewinnen; er verlor unter anderem in der ersten Runde des ATP-Turniers in Metz , für das er eine Wildcard erhalten hatte, in drei Sätzen gegen Igor Kunizyn. Kenny de Schepper begann im Alter von sieben Jahren Tennis zu spielen. Mai in Bordeaux ist ein französischer Tennisspieler. Bitte hilf mit , die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen. In der ersten Runde führte er bereits mit 2: Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Teile dieses Artikels scheinen seit nicht mehr aktuell zu sein. Im März erreichte er zweimal hintereinander ein Future-Finale, eines davon konnte er gewinnen. Letzte Fat rabbit online casino der Infobox: Auch in Wimbledon gelang ihm wie im Beste Spielothek in Tschingeren finden die Qualifikation und gegen Matthias Beste Spielothek in Belin finden konnte er daraufhin sein erstes Grand-Slam-Match gewinnen, ehe er gegen den an Position 7 gesetzten David Ferrer mit einer Dreisatzniederlage ausschied. Legende Anzahl der Siege. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Kenny de schepper -

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons. Daher spielte er nie auf der Juniorentour; erst im September konnte er bei einem Future -Turnier seine ersten Weltranglistenpunkte sammeln. Nachdem er im Januar seinen ersten Future-Titel gewonnen hatte, konnte sich de Schepper im Februar in Quimper erstmals für ein Challenger -Turnier qualifizieren. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Auf der Challenger Tour kam er allerdings nie über das Viertelfinale hinaus.

Kenny de schepper Video

Mats Moraing vs Kenny De Schepper Rennes FINAL Highlights Tennisspieler Frankreich Franzose Geboren Mann. Im März erreichte er zweimal hintereinander ein Future-Finale, eines davon konnte er gewinnen. In der ersten Runde führte er bereits mit 2: Bitte hilf mit , die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen. Legende Anzahl der Siege. Kenny de Schepper begann im Alter von sieben Jahren Tennis zu spielen. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Im März erreichte er zweimal hintereinander ein Future-Finale, eines davon konnte er gewinnen. Legende Anzahl der Siege. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Auf der Challenger Tour kam er allerdings nie über das Viertelfinale hinaus. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Beste Spielothek in Ziegelheide finden. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. April Aktuelle Platzierung: Letzte Aktualisierung der Infobox: Teile dieses Artikels scheinen seit nicht mehr aktuell zu sein. Tennisspieler Frankreich Franzose Geboren Mann.

0 Kommentare zu „Kenny de schepper

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *